Veranstaltungen in 2019

Nachfolgend finden Sie alle angekündigten Veranstaltungen für das Jahr 2019

Rechtsfragen für Imker

Dienstag, 08. Januar 2019, 19:30 Uhr
HN-Böckingen, SKG Gaststätte

Der Referent Wolfgang Maurer ist Rechtsanwalt und Imker seit über 35 Jahren und auf Vereins- und Imkerrecht spezialisiert. In seinem Vortrag wird der Überblick über Rechtsthemen gegeben, danach besteht Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Jahreshauptversammlung 2019

Dienstag, 12. Februar 2019, 19:30 Uhr
HN-Böckingen, SKG Gaststätte

Tagesordnung gemäß Einladung.

Anschließend Vortrag von Waldemar Maier Vereinsbeauftragter für Versicherungsfragen und Schadensfälle.

Imkerversicherungen " Was ist wie und wo versichert " <

Kenne deinen Feind

Dienstag, 12. März 2019, 19:30 Uhr
HN-Böckingen, SKG Gaststätte
Referentin Dr. Claudia Garrido

Leo-Lions Serviceday

Samstag, 11. Mai 2019, 10:00 Uhr
Imkerbeitrag auf dem BUGA Gelände

Aktionstag der Leo-Lions. Kerzenrollen für Kinder. Herstellen von Samenbomben. u.a.

Heilen mit Bienen Referentin HP Rosemarie Bort

Samstag, 11. Mai 2019, 14:00 Uhr
Imkerbeitrag auf dem BUGA Gelände

Seit 2002 befasst sich die Referentin mit der heilkundlichen Anwendung von Bienenprodukten genannt: Apitherapie. Die Vielseitigkeit der Produkte macht es möglich, ein breites Spektrum von Erkrankungen damit positiv zu beeinflussen und gesunde harmonische Körperfunktionen zu unterstützen. Die hervorragenden Ergebnisse bei der Behandlung mit Bienenprodukten, die sie an ihren Patienten erlebte, haben dazu geführt, dass sie dieses Wissen in Vorträgen, Workshops und Seminaren weitergibt.

Das 1x1 der Honigbiene Prof. Dr. Jürgen Tautz

Montag, 20. Mai 2019, 14:00 Uhr
Imkerbeitrag auf dem BUGA Gelände

Prof. Dr. Jürgen Tautz ist Gründer und Leiter des Projektes HOneyBee Online Studies (HOBOS). Gemeinsam mit dem renommierten Bienenforscher setzt er sich dafür ein, Informationen rund um den Themenkomplex Biene für jeden frei zugänglich verfügbar zu machen, um so interessierte Menschen für die Bedeutung der Honigbiene zu sensibilisieren.

Interview mit dem SWR Reporter Jens Nising

Donnerstag, 23. Mai 2019, 14:00 Uhr
Imkerbeitrag im BUGA Veranstaltungscontainer

Petra Friedrich, Pressesprecherin des Deutschen Imkerbundes e.V., setzt sich täglich mit diesem Thema auseinander. In einem Interview mit dem SWR Reporter Jens Nising gibt sie Antworten zu den aktuellen Fragen, welche sich auch in Bezug auf die Nahrungs- und Lebensbedingungen für Blüten bestäubende Insekten stellen.

Was ist dran am Bienensterben ?

Donnerstag, 23. Mai 2019, 11:00 Uhr
Imkerbeitrag im BUGA Veranstaltungscontainer

Bienen spielen eine wichtige Rolle für den Natur- und Artenschutz, die Artenvielfalt und ein intaktes Ökosystem durch ihre Bestäubungsleistung. So sind rund 80 Prozent der 2.000 – 3.000 heimischen Nutz- und Wildpflanzen auf diese Arbeit angewiesen. Aber die Nahrungs- und Lebensbedingungen für Blüten bestäubende Insekten haben sich in den letzten Jahrzehnten merklich verschlechtert. Petra Friedrich, Pressesprecherin des Deutschen Imkerbundes e.V., zeigt in ihrem Vortag zahlreiche Initiativen, die etwas dagegen tun wollen. Sie gibt auch Hinweise was jeder Einzelne von uns dazu beitragen kann, dass es den Blütenbestäubern wieder besser geht.“

Was tun nach einem Insektenstich

Samstag, 20. Juli 2019, 11:00 Uhr
Veranstaltungscontainer auf dem BUGA Gelände

Was tun nach einem Insektenstich “Tipps für Allergiker und Nicht-Allergiker“.

„Wenn das Hobby zur Gefahr wird“. Prof. Dr. Harald Löffler, Allergologe und selbst Imker informiert über eine seltene, aber wichtige „Nebenwirkung“ der Imkerei, die Insektengiftallergie. Wie äußert sich eine Allergie, wie kann der Imker sich schützen und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

Prof. Dr. med. Harald Löffler Direktor der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Phlebologie

Zeckenstiche und ihre Folgen

Samstag, 20. Juli 2019, 14:00 Uhr
Veranstaltungscontainer auf dem BUGA Gelände

Die als Blutsauger bekannten Zecken stellen insbesondere im Frühsommer und im Herbst eine Gefahr dar. Versteckt in Gräsern und Büschen warten sie darauf, bis ein Mensch mit einer unbedeckten Hautstelle sie abstreift. Auf der Haut setzen die Zecken zunächst ihre Kieferklauen ein, um die gewünschte Stelle anzuritzen. Im nächsten Schritt verursacht die Zecke mit dem Hypostom (Stechrüssel) eine Wunde, die sich aufgrund der verletzten Gefäße mit Blut füllt. Es existiert eine Reihe an Infektionen, die Zecken auf ihre Wirte übertragen. Im Hinblick auf Deutschland gelten zwei der Krankheiten durch Zecken als relevant: Borreliose und FSME.

Prof. Dr. med. Harald Löffler klärt in seinem Vortrag über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten dieser Krankheiten auf.

Heilen mit Bienen Referentin HP Rosemarie Bort

Samstag, 27. Juli 2019, 14:00 Uhr
Imkerbeitrag auf dem BUGA Gelände

Seit 2002 befasst sich die Referentin mit der heilkundlichen Anwendung von Bienenprodukten genannt: Apitherapie. Die Vielseitigkeit der Produkte macht es möglich, ein breites Spektrum von Erkrankungen damit positiv zu beeinflussen und gesunde harmonische Körperfunktionen zu unterstützen. Die hervorragenden Ergebnisse bei der Behandlung mit Bienenprodukten, die sie an ihren Patienten erlebte, haben dazu geführt, dass sie dieses Wissen in Vorträgen, Workshops und Seminaren weitergibt.

Dr. Biene nimmt Propolis um gesund zu bleiben

Samstag, 17. August 2019, 17:00 Uhr
BUGA2019 im Veranstaltungscontainer

Die Imkerin Uli informiert Sie mit diesem Vortrag über alles was Sie schon immer wissen wollten rund um Propolis. Von der Ernte, über Inhaltsstoffe und Nutzen für unsere Bienen, sowie die Wirkung von diesem wertvollen Bienenprodukt auf uns Menschen. Spannend auch für Gäste die dieses hochwertige Bienenprodukt Propolis schon kennen. Dauer ca. 45 Minuten.

Dr. Biene nimmt Propolis um gesund zu bleiben

Samstag, 17. August 2019, 10:30 Uhr
BUGA2019 im Veranstaltungscontainer

Die Imkerin Uli informiert Sie mit diesem Vortrag über alles was Sie schon immer wissen wollten rund um Propolis. Von der Ernte, über Inhaltsstoffe und Nutzen für unsere Bienen, sowie die Wirkung von diesem wertvollen Bienenprodukt auf uns Menschen. Spannend auch für Gäste die dieses hochwertige Bienenprodukt Propolis schon kennen. Dauer ca. 45 Minuten.

Dr. Biene nimmt Propolis um gesund zu bleiben

Samstag, 17. August 2019, 14:00 Uhr
BUGA2019 im Veranstaltungscontainer

Die Imkerin Uli informiert Sie mit diesem Vortrag über alles was Sie schon immer wissen wollten rund um Propolis. Von der Ernte, über Inhaltsstoffe und Nutzen für unsere Bienen, sowie die Wirkung von diesem wertvollen Bienenprodukt auf uns Menschen. Spannend auch für Gäste die dieses hochwertige Bienenprodukt Propolis schon kennen. Dauer ca. 45 Minuten.

Blüten für Bienen

Freitag, 06. September 2019, 11:00 Uhr
BUGA2019 im Seminarraum beim Haus der Landschaft

Referent: Parlamentarischer Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

“Die Asiatische Hornisse auf dem Vormarsch“

Dienstag, 08. Oktober 2019, 19:30 Uhr
HN-Böckingen, SKG Gaststätte
Referent Patrick Schooler

“Die nächste Grippe kommt bestimmt...

Dienstag, 12. November 2019, 19:30 Uhr
HN-Böckingen, SKG Gaststätte
Referentin  Heilpraktikerin Andrea Ruf 

Weihnachtsfeier mit Bildervortrag

Dienstag, 10. Dezember 2019, 19:30 Uhr
HN-Böckingen, SKG-Gaststätte

Vorweihnachtliches Beisammensein

Programm:

Weihnachtsgeschichte mit Gabi Harsch.

Ein ganz besonderer Honigtest mit Waldemar Maier

Bildervortrag: Fliegende Wölfe und Miniaturlöwen - wenn Insekten vor der Haustüre unmerkt auf Jagd gehen

🎄

Das Jahresprogramm des Imkerverein Heilbronn zum Herunterladen als PDF-Datei:

 Jahresprogramm als PDF